Filterpressen
Made in Germany - Baden-Württemberg
Kontakt

Membran-/Hybridfilterpressen

Hybrid Filterpressen / Membran-Filterpressen

Plattengröße 470 x 470 bis 1200 x 1200 mm

Der Filtrationsablauf mit Hybrid Filterpressen oder reinen Membran-Filterpressen unterscheidet sich gegenüber reinen Kammerfilterpressen im Befüllvorgang, der Zyklusdauer sowie den Filtrationsmöglichkeiten.Bei diesem Verfahren wird die Beschickungspumpe nur zur Befüllung benutzt. Der Filterkuchen wird anschließend durch die Membranen ausgepresst. Die Problemstellungen für zahlreiche Medien, welche mit der klassischen Kammerfilter-pressentechnik nicht filtrierbar waren, wurden mit der Membrantechnik gelöst.
Dieses Verfahren ermöglicht - Kürzere Zykluszeiten - Höhere Trockenstoffgehalte im Filterkuchen - Geringeren Verschleiß - Verwendung einfacherer, damit günstigerer Beschickungspumpen - Optimale Waschmöglichkeiten für den Filterkuchen

Der Filtrationsablauf mit Hybrid Filterpressen oder reinen Membran-Filterpressen unterscheidet sich gegenüber reinen Kammerfilterpressen im Befüllvorgang, der Zyklusdauer sowie den Filtrationsmöglichkeiten.

Bei diesem Verfahren wird die Beschickungspumpe nur zur Befüllung benutzt. Der Filterkuchen wird anschließend durch die Membranen ausgepresst. Die Problemstellungen für zahlreiche Medien, welche mit der klassischen Kammerfilter-pressentechnik nicht filtrierbar waren, wurden mit der Membrantechnik gelöst.

Bereits Mitte der 70er Jahre wurde die erste Hybrid Filterpresse durch Hans Kübler ausgeliefert.

Dieses Verfahren ermöglicht

  • Kürzere Zykluszeiten
  • Höhere Trockenstoffgehalte im Filterkuchen
  • Geringeren Verschleiß
  • Verwendung einfacherer, damit günstigerer Beschickungspumpen
  • Optimale Waschmöglichkeiten für den Filterkuchen